Athletenporträt: Anna Oberparleiter

Oberparleiter Anna
Alter: 20, ledig
Beruf: Studentin
Hobbies: Sport, Caffe trinken mit meinen Freunden oder einfach nur auf der Couch liegen und Fernseh gucken
Pate:

[Weiterlesen…]

Athletenporträt: Hansjörg Pineider

Hansjörg Pineider
Alter: 40, verheiratet, 2 Kinder
Beruf: Maler, Unternehmer
Hobbies: Laufen, Bergsteigen, Mountainbiken, Fussball und natürlich Schifahrenr
Pate:

[Weiterlesen…]

Athletenporträt: Heinz Holzer

Heinz Holzer Heinz Holzer
Alter: 46, ledig, 2 Kinder
Beruf: Outdoor Coach
Hobbies: Sport im allgemeinen, besonders Radfahren, Skitouren, die Natur genießen, Berge, Meer
Pate:

[Weiterlesen…]

Athletenporträt: Lukas Ausserdorfer

Lukas Ausserdorfer Lukas Ausserdorfer
Alter: 23, ledig
Beruf: Landwirt, Unternehmer
Hobbies: Watten, Sporteln, Freunde treffen, Wandern, Skifahren, Blödsinne verzapfen

[Weiterlesen…]

Athletenporträt: Helmut Schranzhofer

Helmut Schranzhofer Helmut Schranzhofer
Alter: 41, verheiratet, 3 Kinder
Beruf: Heizungs- u. Sanitäreinstallateur
Hobbies: verschiedene Sportarten, besonders Mountainbiken, Jäger, Natur beobachten
Pate:

Wellnesshotel Alpenhof

[Weiterlesen…]

Athletenporträt: Peter Prugger

Peter Prugger Peter Prugger
Alter: 19, ledig
Beruf: Student
Hobbies: alle Sportarten, Freunde, Spaß haben

[Weiterlesen…]

Athletenporträt: Roland Brugger

Roland Brugger Roland Brugger

Alter: 25, ledig
Beruf: Heizungs- u. Sanitäreinstallateur, Unternehmer
Hobbies: Rennradfahren, Laufen, Freeride, Freunde treffen und 24h Skifahren

[Weiterlesen…]

Athletenporträt: Matthias Steinmayr

Matthias Steinmayr Matthias Steinmayr

Alter: 30, ledig
Beruf: Technischer Zeichner
Hobbies: verschiedeste Sportarten, mit Freunden was unternehmen, Sonne genießen, Zeit für mich, neue Herausforderungen, Glücksgefühle

Pate

Hotel Quelle

[Weiterlesen…]

Athletenporträt: Christian Hainz

Christian Hainz Christian Hainz

Alter: 30, verheiratet
Beruf: Maler, Klimahausexperte, Unternehmer
Hobbies: Fussball, Pistenraupen und Schneeanlagen, Freunde, Meer, Fernseh gucken…

PateAlte Goste

Warum machst du beim 24h Rennen mit?

Es ist eine riesen Herausforderung, der ich mich stellen möchte. So eine Möglichkeit, so etwas zu erleben, ergibt sich nicht oft im Leben und ich möchte diese Erfahrungen für meine Zukunft mitnehmen und geniessen.

Worauf freust du dich am meisten beim Rennen?

Einfach alles!

Wie viele Höhenmeter werdet ihr 16 gemeinsam schaffen?

Mehr als 1.000.001 Höhenmeter

Was machst du als erstes nach den 24 Stunden?

Meine Frau küssen und dann schlafen oder feiern oder …

Tag oder Nachtschwärmer?

Nachtschwärmer …

Athletenporträt: Michael Mayr

Michael Mayr Michael Mayr

Alter: 22, ledig
Beruf: Student
Hobbies: Sport, Freunde, Lesen, Feiern und Reisen

Pate

Warum machst du beim 24h Rennen mit?

große Herausforderung, etwas Einmaliges, das man sich nicht entgehen lassen sollte

Worauf freust du dich am meisten beim Rennen?

das Beißen und Kämpfen um durchzuhalten und für die Mannschaft eine gute Leistung zu zeigen

Wie viele Höhenmeter werdet ihr 16 gemeinsam schaffen?

weit über eine Million, um einen Rekord für eine ganz, ganz lange Zeit aufzustellen

Was machst du als erstes nach den 24 Stunden?

mit meinen Mannschaftskollegen auf den Erfolg anstoßen und uns alle feiern, so weit dies unser Körper noch zulässt

Tag oder Nachtschwärmer?

studiere in Mailand, der Nachtclub-Hauptstadt Italiens, also sehe ich mich eher als Nachtschwärmer, wobei ich nicht ausgelassen feiern kann, wenn der Tag von mir nicht erfüllt genutzt worden ist